Besucherinfo

Die Maker Faire Ruhr ist am 25. und 26. März von 10-18 Uhr geöffnet.

Das ist die DASA Arbeitswelt Ausstellung
Jährlich kommen 200.000 Besucher, Familien und Schulklassen in die DASA Arbeitswelt Ausstellung nach Dortmund. Die DASA präsentiert Objekte aus drei Jahrhunderten unter dem Motto „Mensch, Arbeit, Technik“.
Auf einer Ausstellungsfläche so groß wie anderthalb Fußballfelder entfalten sich Arbeitswelten zum Mitmachen und Ausprobieren.  Ob Industrieroboter, Elektronenmikroskop, Tunnelbau, Hubschrauber oder Bagger: Vieles wartet auf Entdeckungsfreudige. Für Maker gibt es daher kaum eine passendere Kulisse.

Infos vor Ort
Sie erhalten an der Kasse kostenfrei einen Orientierungsplan und ein Ausstellerheft mit der Übersicht über die Stände, die Workshops und die Vorträge.

Tickets
Die Tickets orientieren sich an den regulären Eintrittspreisen der DASA Arbeitswelt Ausstellung und sind ausschließlich an der Tageskasse zu erwerben.

Sie erhalten an der Kasse ein Festival-Bändchen, so dass Sie flexibel nach drinnen und draußen gehen können.

Eintrittspreise DASA

Erwachsene 8,00 €
Kinder und Jugendliche (6-17 Jahre) 5,00 €
Schüler/Schülerinnen, Studierende, ISIC, Behinderte ab 50% GdB, Arbeitslose, Hartz IV, Wehrdienstleistende, Ersatzdienstleistende, Auszubildende 5,00 €
Kinder bis einschl. 5 Jahre Eintritt frei
Familienkarte (2 Erw. + max. 3 Kinder) 16,00 €
Jahreskarte Einzelperson 15,00 €
Jahreskarte Familie (2 Erw. + max. 3 Kinder) 28,00 €

Anreise mit dem ÖPNV
S1 „Solingen – Dortmund“, Haltestelle „Dortmund-Dorstfeld-Süd/DASA“. Die Taktzeit liegt am Wochenende bei 30 Minuten. Die Linie S1 hält direkt am Hauptbahnhof und die DASA wird in vier Minuten Fahrzeit erreicht.
Beachten Sie bitte auch etwaige Einschränkungen beim S-Bahn-Verkehr.

Die S-Bahn-Haltestelle Dorstfeld-Süd ist leider nicht mit einem barrierefreien Aufgang in Richtung DASA versehen. Bitte nutzen Sie den Haltepunkt „Universität“. Von dort kommen Sie in ca. 10 Minuten ebenerdig zu uns. Der Weg ist ausgeschildert.

Das Maker-Faire-Ticket gilt nicht für den ÖPNV.

Straßenbahn_300 dpi

Anreise mit dem PKW
Über die Autobahn erreichen Sie die DASA über die Ausfahrt „Dortmund-Barop“. Ab hier folgen Sie einfach der Beschilderung. Es stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Anfahrt

DASA_Anfahrt_4c

Anschrift
DASA Arbeitswelt Ausstellung
Friedrich-Henkel-Weg 1-25
44149 Dortmund
Telefon: 0231 9071- 2479
Telefax: 0231 9071- 2267

Weitere Hinweise:
Essen und Trinken: Im Angebot sind einfache Speisen aus dem DASA-Bistro. Sie können auch gern Ihr Mitgebrachtes verzehren – bitte nur nicht in den Ausstellungsbereichen.
Film- und Fotoaufnahmen sind für private Zwecke gestattet.
Für Eltern: Ein Wickeltisch ist vorhanden.
Beachten Sie bitte auch: Wir sind ein Ausstellungshaus mit Original-Objekten aus drei Jahrhunderten. Nicht alles eignet sich zum Anfassen. Seien Sie daher achtsam und umsichtig. Unser Service-Personal hilft Ihnen bei Fragen und mit Hintergrund-Infos gerne weiter.

www.dasa-dortmund.de

4 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.