DARC-O52 Amateurfunk

Wir führen die Möglichkeiten des Amateurfunkverkehr vor. Mit Live-Funkbetrieb machen wir die Faszination dieses Hobbys erlebbar. Amateurfunkanwendungen mit Smartphones können ebenfalls ausprobiert werden.

Besonderes Augenmerk legen wir auf die Vorführung der Eigenentwicklung sowie der Herstellung von Funk- und Messgeräten, dem Antennenbau oder von Projekten unter „open source license“ für unsere Bedürfnisse.

Wir informieren über die  Schritte bis zu einer Amateurfunklizenz. Erste Fähigkeiten im Morsen (Weltkulturerbe) und im Löten eines kleinen Projektes können bei uns erlernt werden. Wir bieten außerdem die Möglichkeit, einen passiven WLAN-Verstärker als Bastelprojekt zu bauen.