Pilzzucht für Anfänger

Pilze sind nicht nur lecker, sondern auch gesund und einfacher zu züchten als man denkt und liefern Pilze wichtige Vitamine und Spurenelemente. Von A wie Austernpilz bis Z wie Zunderschwamm erfahrt ihr in der Einführung wichtiges Grundlagenwissen über Pilze und Pilzzucht. Anschließend wird es praktisch und ihr lernt eure eigenen Pilze anzubauen und worauf es dabei ankommt. Am Ende bekommt ihr einen Pilzsack, von dem ihr wenige Wochen später eure eigenen Pilze ernten könnt.

Altersgruppe: 16-100 Jahre

Maximal 10 Teilnehmer pro Workshop. Anmeldung vor der Veranstaltung per E-Mail an julia.krayer@umsicht.fraunhofer.de

Unkostenbeitrag: 25 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.