TAMULIMOBA

Das gibt’s am Stand: Die Fusion der Showtechnik mit der Modellbauwelt der Puppenspielkunst und des Internets. Eine Homepage als Benutzeroberfläche/Fernsteuerung, ein freeware DMX512-Lichtsteuerprogramm zur Programmierung, handelsübliche Modellbauservos und deren Sensorik und Mini-PCs. Und eine große Portion Fantasie.


Und das könnt Ihr machen: Show mit Musik und Bewegung. Präsentation der Komponenten, deren Funktionsweise und Zusammenspiel. Das „Innenleben“ der Funktionsmodelle wird freigestellt, Ihr könnt selber „spielen“, Fragen stellen und anfassen.

Dieser Stand ist für alle Altersgruppen interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.