Workshop: Maker werden ist nicht schwer – Einstieg in die Arduino-Programmierung für Jedermann und –frau

Sonntag, 10:30 – 13:30, Seminarraum II

Empfohlen ab 14 Jahren, Erwachsene sind auch herzlich willkommen!

In diesem Workshop dürfen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst als Maker ausprobieren. Es werden kleine elektrische Schaltungen aufgebaut und der Arduino-Mikrocontroller anschließend programmiert. In einer Einführungsstation geht jedem Nachwuchs-Maker (gleich in doppeltem Sinne) ein Licht auf. Anschließend beantworten wir gemeinsam Fragen wie: „Wie kann uns unsichtbares Licht beim Einparken helfen? Wieso wird der Eisbär rot, wenn man ihn umarmt? Wie findet die Sonnenblume die Sonne?“

InfoSphere-4

Leitung: Nadine Bergner, Inforsphere – Schülerlabor Informatik
Maximale Teilnehmerzahl: 24
Anmeldung am jeweiligen Veranstaltungstag Maker Faire Büro in der DASA Arbeitswelt Ausstellung.

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.